Öffentliche Führungen

Durch die Dauerausstellung:

Mittwochs und sonnabends um 11:30 Uhr sowie sonntags und feiertags um 11:30 und 14:30 Uhr. Kosten: Museumseintritt zzgl. 1,50 €

Themenführungen:

Die Führungen sind im Eintritt inbegriffen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wer sich aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl einen Platz sichern möchte, kann sich unter info@salzmuseum.de oder Tel. 0 41 31 720 65 13 anmelden.

Sonnabend, 01.10.2022 | 14:30 Uhr  
Die Frau des Sodmeisters Töbing
Georg von Töbing zählte im 16. Jhdt. zu den wohlhabendsten Bürgern der Stadt Lüneburg. Als Sülfmeister und höchster Beamte der Saline sowie als Ratsherr hatte er Einfluss auf die wirtschaftlichen und politischen Geschicke der Stadt. Gekleidet in ein prächtiges Renaissance-Gewand erzählt seine Frau aus dem Leben dieser privilegierten Bürgerschicht.

Sonntag, 02.10.2022 | 14:30 Uhr    Montag, 03.10.2022 | 14:30 Uhr    
Familienführung
Jedes Kind kennt Salz. Doch warum essen wir Salz? Steckt Salz auch im Spielzeug? Woher kommt das Salz überhaupt? Kind gerecht erzählen wir von der vielfältigen Verwendung des Salzes, der Entstehung und Gewinnung. Eine lehrreiche Führung für die ganze Familie.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.